Campingplätze in ganz Europa suchen und finden

Wir haben rund 22.000 Plätze in den Ländern Europas für Sie übersichtlich zusammen gestellt - ob ACSI-Camping, ADAC Camping, Camping.Info Award, Camping mit oder ohne Hund, Dauercamping oder andere Campingplätze in Europa. Finden Sie jetzt Ihren perfekten Campingplatz für die nächste Reise.

Vom Campingplatz mit 5 Sternen bis hin zum Dauercamping oder einem geeigneten Platz für das Wintercamping: Hier suchen Sie bequem nach dem idealen Platz in den Ländern Europas. Unter "Eigenschaften" wählen Sie aus, ob Sie einen Campingplatz mit oder ohne Hund suchen, ob es ein ACSI-Campingplatz sein soll oder vielleicht ein ADAC Campingplatz und ob Sie eine Lage am Meer bevorzugen oder etwas anderes. Ob in Deutschland, Italien, Frankreich, den Niederlanden oder anderswo - hier finden Sie Ihren Campingplatz:

Ratgeber Campingplatz – Worauf sollten Sie bei der Auswahl achten?

Standards

Verschiedene Organisationen bieten standardisierte Auswahlverfahren für Campingplätze. ACSI Camping beispielsweise inspiziert jährlich fast 10.000 Plätze und bietet damit zuverlässige Informationen über die Plätze. Auch der ADAC prüft und bewertet mehrere tausend Campingplätze jährlich. Außerdem profitieren Sie beim ADAC und bei ACSI von Camping Cards. Mit diesen Rabattprogrammen können Sie auf zahlreichen Plätzen bares Geld sparen. Der Camping.Info Award wird jährlich vergeben – für 100 Campingplätze in Europa. Der Award berücksichtigt dabei die Bewertungen der Gäste der Plätze und prämiert Campingplätze in Europa. Das Ergebnis ist eine Liste mit den schönsten und besten Campingplätzen in Deutschland, in Österreich und der Schweiz. Zusätzlich werden aber auch die besten Plätze in 10 weiteren Ländern wie Spanien, Kroatien oder Ungarn gewählt.

Das europäische Umweltzeichen wird für Campingplätze vergeben, die in besonderem Maße umweltfreundlich sind. Dabei werden Kriterien wie die Entsorgung von Abfällen, die Nutzung erneuerbarer Energien, die Energieeffizient von Gebäuden, Wasserverbrauch und mehr geprüft. Ähnlich verhält es sich bei der Eco Camping Auszeichnung, der eine eingehende Prüfung voraus geht. Die Vergabe von Sternen für Campingplätze folgt fest gelegten Standards. So ist ein Platz mit einem Stern einfach und zweckmäßig in der Ausstattung. Ein Fünf-Sterne Campingplatz dagegen bietet erstklassigen Komfort, großzügige Einrichtungen und eine besondere Qualität.

Größe, Lage und Ausstattung

Die genaue Lage eines Campingplatzes kann von großer Bedeutung sein. Direkt am Meer, am See oder nahe der Autobahn? Welche Kriterien Ihnen wichtig sind, sollten Sie im Vorfeld überlegen. Oft bringen besonders gute Lagen – zum Beispiel am Strand – etwas höhere Preise mit sich. Das ist aber nicht immer der Fall und lässt sich durch Buchungen außerhalb der Hauptsaison oft mehr als ausgleichen. Die Ausstattung ist selbstverständlich bedeutsam. Gegebenenfalls wollen Sie abends gerne grillen oder ein Spielplatz sowie andere Einrichtungen für Kinder sind wichtig für Sie.

Wichtige Ausstattungsmerkmale finden sich auch im Vorhandensein von Waschmaschinen oder Restaurants. Große Plätze bieten dabei oft ein breiteres Ausstattungsangebot. Auf kleineren Plätzen geht es aber oft deutlich persönlicher zu. Einige Campingplätze bieten auch Wohnmobilstellplätze vor der Schranke des Campingplatzes. Wenn Sie mit Ihrem Hund unterwegs sind, müssen Sie im Vorfeld prüfen, ob Ihr Wunschplatz Hunde erlaubt oder nicht. Bei Ihrer Auswahl sollten Sie auch berücksichtigen, ob ein Schattenplatz sinnvoll oder verfügbar ist.

Campingplatz mit Mietunterkünften

Einige Campingplätze bieten Mietunterkünfte wie einen Wohnwagen, eine Blockhütte, ein Zelt oder auch Apartments und ähnliches. Es kann unter Umständen bequem sein, ein großes Zelt gar nicht mitnehmen zu müssen oder auf diese Weise die Anschaffung eines Wohnwagens zum Dauercamping im Vorfeld zu testen.