Mit HYMER weiterhin auf Nummer sicher

Bad Waldsee, 13. März 2017 – Bereits letztes Jahr hat HYMER als erster Hersteller von Premium-Reisemobilen und -Caravans Fahrsicherheitstrainings in ganz Deutschland angeboten. Die große Nachfrage nahm das schwäbische Unternehmen als Anlass auch in diesem Jahr an vier verschiedenen Standorten, Reisemobilisten und Gespann-Fahrer auf die Herausforderungen im Straßenverkehr vorzubereiten. Denn oft sind es nicht die Fahrzeuge selbst, sondern äußere Einflüsse und unvorhersehbare Situationen, die es zu beherrschen gilt.

HYMER bleibt seiner Linie treu und macht beim Thema Sicherheit keinerlei Kompromisse. Das gilt sowohl bei der Produktion der eigenen Fahrzeuge als auch bei der Aus- und Weiterbildung von Fans des mobilen Reisens im Rahmen der Fahrsicherheitstrainings. Und zwar ganz unabhängig davon, ob es sich dabei um Kunden aus dem Hause HYMER handelt oder nicht. An den vier Standorten Nürburgring, Lüneburg, Münsingen und dem Sachsenring bietet HYMER mit seinen speziellen Trainings sowohl Branchenneulingen als auch routinierten Reisemobilisten einen Mehrwert in Sachen Fahrsicherheit. „Das rege Interesse an unseren Fahrtrainings bestärkt uns in unserem Handeln, das Thema Sicherheit weiterhin groß zu schreiben und so unseren Beitrag zu verantwortungsvollem Fahren im Straßenverkehr zu leisten“, so Bernhard Kibler, Geschäftsführer der Hymer GmbH & Co. KG.

Die Veranstaltungen finden unter professioneller Anleitung statt und informieren in den kommenden Monaten alle Teilnehmer über wichtige Aspekte des Fahrens mit Reisemobilen und Caravans. Dazu zählt beispielsweise das richtige Bremsen in Kurven, auf unterschiedlichen Fahrbahnbelägen und in kritischen Gefahrensituationen. Das korrekte Rangieren mit Gespann und die ordnungsgemäße Ladungssicherung stehen ebenso auf der Agenda wie die Vorstellung verschiedener Fahrassistenzsysteme.

Für einen attraktiven Kostenbeitrag von 250 € (inkl. MwSt.) erhält jeder Teilnehmer eine, von erfahrenen Trainern angeleitete, umfangreiche theoretische und praktische Schulung. Zum Abschluss der Fahrsicherheitstrainings werden zudem Teilnahmeurkunden ausgestellt. Gegen Vorlage dieser gewähren zahlreiche Fahrzeugversicherer Vergünstigungen auf deren Versicherungsprämien.

Veranstaltungstermine und -orte:
03.04.2017, Nürburgring
14.05.2017, Lüneburg
17.07.2017, Münsingen
21.09.2017, Sachsenring

Weitere Informationen sowie den Link zur Anmeldung zu den Fahrsicherheitstrainings, finden Sie hier: www.hymer.com/fst

Über HYMER
HYMER ist der Inbegriff für Premium-Reisemobile und -Caravans made in Germany und Marktführer in Europa. Die vier Geschäftsbereiche HYMER Reisemobile, ERIBA Caravans, HYMER Original Teile & Zubehör sowie HYMERCAR sind die Säulen des Unternehmens. HYMER beschäftigt derzeit gut 1.000 Mitarbeiter am Standort Bad Waldsee. Die Erfolgsgeschichte von HYMER begann vor 60 Jahren.